Gejlbjerg Braunkohlelager

Auf der Ostseite des Feldweges "Julsgårdsvej" ca. 7 km südöstlich von Skarrild liegt einen grösseren Teich, der zur richtigen Jahreszeit von grossen Mengen von roten und weissen Seerosenblüten geschmückt ist. Der Teich ist ein ehemaliges Braunkohlelager.
Weitere Lager liegen entlang des Laulundvej. Hier sehen Sie auch die Sandhaufen nach den Ausgrabungen, die jetzt nach Jahrzehnten wegen der Säure der Erde noch Unbewachsen sind. Sehen Sie sich die Umgebung an, aber gehen Sie NICHT darein - es kann äusserst gefährlich sein.