Skarrild Kirche

Skarrild Kirche besteht aus romanischem Chor und Schiff gebaut aus Granitquadern. Man rechnet damit das sie ca. im Jahre 1150 erbaut wurde. Die nördliche Tür (Tür der Frauen) wird heute als Haupteingang verwendet, während die ursprüngliche, südliche Tür (Tür der Herren) entfernt wurde. Mehrere der ursprünglichen Fenster gibt es immer noch.
Die Kanzel ist spät Renaissance (ca. 1650). Das Gestühl ist zum Teil Renaissance aus dem Jahre 1624. Das Taufbecken ist einfach Romanisch.